News

Sommerfest im Pfannental – ein toller Nachmittag in der Natur

Sommerfest „Naturerlebnis im Pfannental“

Am Samstag, 17.05.2019 fanden sich am Nachmittag alle Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern zusammen mit den Erzieherinnen bei strahlendem Sonnenschein gut gelaunt im Pfannental zum gemeinsamen Sommerfest ein.
Nach einem Begrüßungslied ging es auch schon los. Die einzelnen Gruppen – immer bestehend aus 4-5 Familien – durften sich nacheinander auf den Weg machen. Auf dem rund 3 km langen Wanderrundweg warteten bereits die Erzieherinnen an mehreren Stationen mit spannenden Aufgaben, wie z.B. Erfühlen von Naturmaterialien, Vorlesen einer Hexengeschichte, Entdecken von Pflanzen und Tierspuren und vielem mehr.

 

Auch ihr Geschick beim Werfen mit Tannenzapfen konnten die Kinder unter Beweis stellen. Wer zum Ende noch genügend Kräfte übrig hatte, durfte sich beim Tauziehen austoben. An der letzten Station gestalteten die Kinder mit gesammelten Schätzen aus der Natur ein wunderschönes Naturbild.

Danach konnten sich alle Wanderer bei einem Picknick auf einer Anhöhe am Pfannentalhaus stärken. Auch wenn das Picknick aufgrund eines herannahenden Gewitters alsbald beendet werden musste, war der Nachmittag für alle ein aufregendes Erlebnis und hat riesigen Spaß gemacht!